BBQ leicht gemacht

BBQ leicht gemacht

Grillen (BBQ oder Barbecue im Englischen) ist eine wundervolle Möglichkeit, aus einer normalen Mahlzeit ein besonderes Ereignis zu machen.

Selbst wenn Sie nur für ein oder zwei Personen kochen, sind moderne Grills schnell vorbereitet, Essen gemacht und alles wieder gereinigt. Grills gibt es in elektrischer Version, als Tischgrill, Gasgrill, Holzkohlegrill, Campinggrill, Grillschalen, Grillwagen und mehr. Beachten Sie das zur Verfügung stehende Platzangebot und Ihr finanzielles Budget. 

Damit Grillen ein Erfolg wird: Stellen Sie den Grill zuerst probeweise auf. Es nichts eingerostet, muss nachgereinigt werden, steht genug Platz (Funkengefahr) zur Verfügung, kann der Rauch abziehen? Wie lautet die Wettervorhersage?

Sie benötigen evtl. Holzkohle und Grillanzünder, Grillfleisch, evtl. Gemüse, Teller, Bestecke, Grillbesteck sowie eine Schüssel oder Servierplatte für das Fleisch. Als Fleisch eignen sich Rindfleisch, Schweinefleisch, Lammfleisch, Hähnchen- oder Putenkeulen und Fisch. Bananen und Ananas können ebenso gegrillt werden wie Kartoffeln und andere Gemüse; am besten in Alufolie einwickeln, damit sie nicht verbrennen. Das Grillfleisch kann bereits am Vorabend mit etwas Zitrone, grobem Salz und Kräutern eingerieben werden („marinieren“). Salate werden bei Grillpartys ebenfalls gerne akzeptiert. Man kann einfache Salat, wie grünen Kopfsalat, Eisbergsalat und Krautsalat wählen. Ebenfalls ein Knüller: Dips aus Sellerie- oder Karottenstiften, Blumenkohlröschen und Gurkenscheiben mit Dippsoße, dazu Nacho-Chips. 

Elektrogrills/Tischgrills haben den Vorteil, dass keine Rauchentwicklung entsteht; sie fassen jedoch weniger Fleisch und sind besser für wenige Personen geeignet; ansonsten entstehen Wartezeiten. Sehr beliebt sind heiße Grillsteine, die etwas langsam erhitzen, jedoch geschmacklich unnachahmlich sind. Für größere Gruppen sind Gartengrills besser geeignet; echte Grillfans möchten den Rauch auf keinen Fall missen, wo man sich doch so wunderbar rund um den Grill versammeln und plaudern kann, während das Fleisch brutzelt.